Sie möchten ein Grundstück, eine Wohnung oder Ihr Haus provisionsfrei verkaufen?

Bei der Ermittlung des Verkaufpreises werden üblicherweise folgende Kosten berücksichtigt: Beim Erwerb entstandene (ehemalige) Kosten wie Notarkosten, Grundbuchkosten, Zinsen, Grunderwerbskosten und die neue, im Falle des Verkaufs fällige Maklergebühr. All diese Kosten werden in den Verkaufspreis eingerechnet und treiben den Preis unnötig in die Höhe, was den Verkauf nicht leichter macht.

Wir sorgen hier für „Erleichterung“, indem wir Ihnen keine Provision berechnen.

Unsere Kosten übernimmt der Käufer Ihres Projektes. Sie profitieren trotzdem von unserem kompletten Leistungsspektrum und unserem Service zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie oder Ihres Grundstücks. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Wertermittlung inkl. Analyse und Gutachten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Telefon 0 76 21 / 57 62 57
www.herzog-immobilien.de